voller

Super Moderator

  • »voller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10.12.2011

Land: D

Wohnort: Kreis Steinburg

  • Nachricht senden

1

22.01.2014, 22:54

Feuchtigkeitsproblem

Hallo Leute,
am Wochenende war eine Freundin bei mir und klagte über unnatürlich beschlagene Scheiben in Ihrem Corsa C. Wir sind gemeinsam auf die, leider zumeist erfolglose, Suche gegangen um den Feuchtigkeitseinbruch zu finden. Wir sind nicht sicher, aber wir haben festgestellt, das im Batterie-Kasten sehr viele Blätter und auch Wasser zu finden war. Unter der Batterie gibt es tatsächlich einen Wasserablauf der in diesem Fall verstopft war. Wir haben ihn gereinigt und ausgesaugt und hoffen jetzt, das Ihr Problem damit behoben ist. Ich werde berichten. Wenn jemand von euch noch eine andere Idee hat wäre ich für Vorschläge dankbar.

Euer voller :])

Land: Deutschland

Registrierungsdatum: 25.07.2017

  • Nachricht senden

2

03.11.2017, 10:44

Falls ihr vorrübergehend ne Lösung braucht. Nehmt Katzenstreu in einen Stoffbeutel. Das soll die Feuchtigkeit wohl gut aufsaugen.